Foto Rosa-weisse Biskuitlollies von WW

Rosa-weisse Biskuitlollies

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 45 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
1 Std. 15 min
Portion(en)
24

Zutaten

Halbfettbutter, bis 40% Fett

70 g

Mehl, Weissmehl

120 g

Puderzucker

50 g

Aroma zum Backen

2 ml, Butter-Vanille, Fläschchen

Backpulver

1 Messerspitze(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Lebensmittelfarbe

½ Tube(n), rot

Anleitung

  1. Butter mit Mehl, Puderzucker, Butter-Vanille-Aroma, Backpulver und Salz zu einem glatten Teig verkneten. Teig halbieren und eine Hälfte mit Lebensmittelfarbe rosa einfärben, dabei die Farbe zügig unterkneten.
  2. Beide Teige jeweils zwischen Frischhaltefolie rechteckig (ca. 16 x 12 cm) ausrollen und beide Teigplatten aufeinander legen. Zweifarbige Teigplatte mithilfe der Frischhaltefolie von der langen Seite her aufrollen, sodass eine Teigrolle mit Spiralmuster entsteht, und in Folie gewickelt ca. 60 Minuten kalt stellen.
  3. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Teig vorsichtig in 24 Scheiben schneiden, in jede Teigscheibe einen halbierten Holzspiess stecken und Biskuitlollies auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Biskuitlollies im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 12–15 Minuten backen, auskühlen lassen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten