Foto Ratatouillesalat mit Pinienkernen von WW

Ratatouillesalat mit Pinienkernen

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4

Zutaten

Pinienkerne

2 EL

Peperoni

2 Stück, klein, rot

Auberginen

300 g

Zucchini

1 Stück, klein

Schalotten

3 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Olivenöl

3 TL

Rosmarin

2 EL, gehackt

Thymian

2 EL, gehackt

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

125 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Feta, fettreduziert

200 g

Honig

1 TL

Balsamicoessig

4 EL

Nüsslisalat

75 g

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Pinienkerne fettfrei in einer Pfanne goldbraun rösten. Peperoni, Auberginen und Zucchini in feine Würfel schneiden. Schalotten in Spalten und Knoblauch in dünne Scheiben schneiden.
  2. 2 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und Schalottenspalten, Rosmarin, Thymian und Knoblauchscheiben darin ca. 1 Minute anrösten. Peperoni-, Auberginen- und Zucchiniwürfel zugeben und 3–4 Minuten anbraten. Gemüse mit 75 ml Bouillon ablöschen, ca. 2 Minuten andünsten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Feta würfeln und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Honig beträufeln und im Backofen auf oberster Schiene 8–10 Minuten backen. Für das Dressing restliche Bouillon, Essig und restliches Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ratatouillegemüse, Salat und Dressing vermischen. Ratatouillesalat mit Fetawürfeln und Pinienkernen bestreut schmecken lassen.

Jetzt mit meinWW™ starten