Foto Peperoni-Würstchen-Gulasch mit Couscous / Paprika-Würstchen-Gulasch mit Couscous von WW

Peperoni-Würstchen-Gulasch mit Couscous / Paprika-Würstchen-Gulasch mit Couscous

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

2 Stück, klein, rot

Peperoni

2 Stück, klein, rot

Peperoni

1 Stück, klein, gelb

Peperoni

1 Stück, klein, grün

Geflügel-Wienerli

4 Stück

Thymian

2 Zweig(e)

Öl, Olivenöl

1 TL

Tomatenmark

2 EL

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

300 ml, (1 1/2 TL Instantpulver)

Couscous, trocken

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Maisstärke (z. B. Maizena)

2 TL

Paprikapulver

1 TL

Anleitung

  1. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Peperoni waschen, entkernen und würfeln. Würstchen in Scheiben schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, Zwiebelspalten und Peperoniwürfel darin 3–4 Minuten anbraten, Tomatenmark dazugeben und kurz mitbraten. Würstchenscheiben und Thymian dazugeben, mit 250 ml Bouillon ablöschen und mit Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Couscous nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Stärke mit restlicher Bouillon anrühren, zum Gulasch geben, kurz aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Peperoni-Würstchen-Gulasch mit Couscous servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten