Penne mit fruchtigpikanter Tomatensauce

10
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
30 min
Portion(en)
4

Zutaten

Auberginen

1 Stück, klein

Zwiebel

1 Stück, mittelgross

Kapern

1 TL

Oliven grün, mariniert im Wasser

5 Stück

Pfirsiche

1 Stück

Gemüsebouillon, flüssig

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Rapsöl

3 TL

Tomatenmark

1 EL

Tomaten passiert (Passata)

500 g

Teigwaren, trocken

280 g, Penne

Jodsalz

1 Prise(n)

Oregano

1 TL, gehackt

Thymian

1 TL, gehackt

Pfeffer

1 Prise(n)

Parmesan/Grana Padano

4 EL, gerieben

Anleitung

  1. Aubergine waschen, Zwiebel schälen und beides würfeln. Kapern und Oliven hacken. Pfirsich kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. Pfirsich halbieren, den Stein entfernen, Pfirsich grob würfeln und mit Bouillon pürieren.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel würfel darin andünsten. Tomatenmark und Auberginenwürfel zugeben und ca. 3 Minuten mitdünsten. Mit Tomaten und Pfirsichpüree ablöschen, aufkochen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  3. Penne nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Sauce mit Oregano, Thymian, Kapern und Oliven verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen. Penne abgiessen, mit Tomaten-Auberginen-Sauce mischen und mit Parmesan bestreut servieren.

Jetzt mit WW Freestyle starten