Foto Kartoffel-Ajvar-Dip von WW

Kartoffel-Ajvar-Dip

5
5
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Kartoffeln

250 g, mehligkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln

1 Stück

Stangensellerie

4 Stange(n)

Peperoni

1 Stück, klein, gelb

Grissini

4 Stück

Quark, Magerquark nature, bis 1% Fett absolut

1 EL

Ajvar

2 EL

Wasser

100 ml

Petersilie, frisch

1 EL, gehackt, gehackt

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskat

1 Messerspitze(n)

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden. Sellerie und Peperoni waschen. Peperoni entkernen und in Streifen, Sellerie in Stifte schneiden. Peperonistreifen und Selleriestifte in eine Frischhaltedose geben. Grissini in eine weitere Frischhaltedose geben.
  2. Kartoffeln abgiessen und mit Quark und Ajvar fein zerstampfen. Frühlingszwiebelringe, Wasser und Petersilie untermischen, mit Muskatnuss verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffel Ajvar-Dip in einer Frischhaltedose transportieren und mit Gemüse und Grissini servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten