Foto Jerk-Poulet mit Quinoa-Mango-Salat von WW

Jerk-Poulet mit Quinoa-Mango-Salat

6
5
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Quinoa, trocken

130 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel

1 Stück, klein, rot

Limetten

3 Stück, unbehandelt

Öl, Olivenöl

5 TL

Mangos

1 Stück, klein

Peperoni

2 Stück, klein, rot

Frühlingszwiebeln

2 Stück

Minze

4 Zweig(e)

Koriander, frisch

4 Zweig(e)

Pouletbrust, roh

480 g, (4 Filets à 120 g)

Gewürz

1 EL, Jerk-

Anleitung

  1. Quinoa nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zwiebel schälen und fein würfeln. 2 TL Limettenschale abreiben und Limetten auspressen. Für das Dressing Limettensaft, -schale, Zwiebeln, 3 TL Öl, Salz und Pfeffer verrühren.
  2. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und Mango würfeln. Peperoni waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schnei-den. Kräuter waschen, trocken schütteln und hacken.
  3. Pouletbrustfilets trocken tupfen, gegebenenfalls flacher klopfen und mit Salz und Jerk-Würzmischung würzen. Restliches Öl in einer Grillpfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Poulet darin ca. 3 Minuten von jeder Seite braten.
  4. Mango mit Peperoni, Frühlingszwiebeln, Kräutern, Quinoa und Dressing mischen. Jerk-Poulet mit Quinoa-Mango-Salat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten