Foto Hackfleischauflauf mit Broccoli von WW

Hackfleischauflauf mit Broccoli

12
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Portion(en)
4

Zutaten

Broccoli

1000 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zwiebel

1 Stück, mittelgross

Öl, Rapsöl

4 TL

Rindshackfleisch, mager, roh

600 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

4 Stück, mittel

RAMA Cremefine Rahm zum Kochen 15% Fett

100 ml

Paprikapulver

½ TL

Muskat

1 Prise(n)

Käse, gerieben, fettreduziert

100 g

Tomaten, frisch

600 g

Balsamicoessig

2 EL, hell

Schnittlauch, frisch

2 EL, gehackt, in Ringen

Zucker weiss

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Broccoli waschen, in Röschen teilen und in Salzwasser ca. 5–8 Minuten vorgaren. Zwiebel schälen und würfeln. 2 Teelöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und Hackfleisch darin krümelig braten. Zwiebelwürfel kurz mitbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Backofen auf 200° C (Gas: S tufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  2. Broccoliröschen abgiessen und mit Hackfleisch in einer Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) mischen. Eier mit Cremefine verquirlen und mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Muskatnuss würzen. Eiermischung über den Auflauf geben, mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten garen.
  3. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Restliches Öl mit Essig, Schnittlauch und Zucker verquirlen, unter die Tomatenspalten mischen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Auflauf mit Tomatensalat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten