Foto Gnocchi-Gratin mit Gorgonzola von WW

Gnocchi-Gratin mit Gorgonzola

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Frühlingszwiebeln

1 Bund

Öl, Rapsöl

1 TL

Maisstärke (z. B. Maizena)

1 TL

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

175 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kresse

50 g, (Brunnenkresse)

Gnocchi, frisch (Fertigprodukt)

250 g

Gorgonzola

50 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Frühlingszwiebeln waschen und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Frühlingszwiebelstücke darin ca. 2 Minuten garen. Stärke mit Milch anrühren, unter die Frühlingszwiebelstücke rühren und ca. 5 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Brunnenkresse waschen, trocken schleudern, grob zerkleinern und mit Gnocchi in die Pfanne geben. Gut vermischen und in eine Auflaufform (ca. 20 x 20 cm) füllen. Gorgonzola in Stücke schneiden und auf der Gnocchimischung verteilen.
  3. Gratin im Backofen auf mittlerer Schiene 12–15 Minuten backen. Gnocchi-Gratin servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten