Foto Englische Fish & Chips von WW

Englische Fish & Chips

9
6
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4

Zutaten

Kartoffeln

600 g, festkochend

Öl, Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kabeljau/Dorsch, roh

600 g, (Filet)

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Mehl, Weissmehl

2 EL

Eier, Hühnereier

1 Stück, mittel

SAITAKU Panko Breadcrumbs

5 EL

Petersilie, frisch

4 EL, gehackt

Kapern

2 EL

Cornichons, in Essig

8 Stück

Joghurt, Magerjoghurt, nature, bis 0.5% Fett

120 g

Mayonnaise, extra light (90% weniger Fett)

2 EL

Dill

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C Umluft (Ober-/Unterhitze nicht empfehlenswert) vorheizen. Kartoffeln schälen, in Stifte schneiden und mit 1 TL Öl und Salz vermischen. Kartoffelstifte auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Backofen im unteren Drittel 10–15 Minuten backen.
  2. Kabeljaufilet abspülen, trocken tupfen, in ca. 4 cm dicke und 8–10 cm lange Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. 2 TL Zitronenschale abreiben und Zitrone in Spalten schneiden. Mehl in einem tiefen Teller verteilen. Ei in einem weiteren tiefen Teller mit Salz und Pfeffer verquirlen. Panko-Mehl mit 2 EL Petersilie und Zitronenschale in einem dritten tiefen Teller vermischen.
  3. Kabeljaustücke erst in Mehl, dann in Ei und danach in Panko-Mischung wenden, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und mit restlichem Öl beträufeln. Kabeljaustücke im Backofen auf mittlerer Schiene mit den Kartoffelstiften weitere ca. 20 Minuten backen, dabei die Kabeljaustücke nach ca. 10 Minuten wenden.
  4. Für die Sauce Tartare Kapern und Cornichons fein hacken, mit Joghurt, Mayonnaise, restlicher Petersilie und Dill verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fish & Chips mit Sauce Tartare und Zitronenspalten servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten