Crevetten-Tomaten-Spaghetti

9
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
1

Zutaten

Tomaten, frisch

250 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Zwiebel

1 Stück, klein

Karotten

1 Stück, mittel

Olivenöl

2 TL

Tomatenmark

1 EL

Gemüsebouillon, flüssig

50 ml, (1 Prise Instantpulver)

Lorbeer

1 Blatt(Blätter)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Vollkornteigwaren, trocken

60 g, Spaghetti

Riesencrevetten

150 g, geschält

Limettensaft

1 EL

Rucola

30 g

Anleitung

  1. Tomaten in grobe Würfel schneiden. Knoblauch pressen. Zwiebel und Karotte fein würfeln. 1 TL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Tomatenmark, Karotten- und Tomatenwürfel dazugeben und weitere 3 Minuten dünsten. Bouillon und Lorbeerblatt zufügen, alles mit Salz und Pfeffer würzen, aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Währenddessen Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Crevetten mit Limettensaft beträufeln und salzen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Crevetten darin ca. 4 Minuten rundherum braten. Spaghetti mit Tomatensauce, Crevetten und Rucola servieren.

Jetzt mit WW Freestyle starten