Foto Cloud Eggs auf Salat von WW

Cloud Eggs auf Salat

3
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4

Zutaten

Eier, Hühnereier

4 Stück, mittel

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Mischsalat (Kühltheke)

200 g

Öl, Olivenöl

1 TL

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

50 ml, (1/4 TL Instantpulver)

Balsamicoessig

1 EL, hell

Senf, klassisch

½ TL

Zucker weiss

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Eier trennen und dabei das Eigelb jeweils einzeln aufbewahren. Eiweiss mit Salz steif schlagen. Aus dem Eischnee 4 Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und mithilfe eines Esslöffels jeweils eine Mulde in die Mitte drücken. Eischnee im Backofen auf mittlerer Schiene 2–3 Minuten backen.
  2. Jeweils 1 Eigelb in eine Mulde geben und Cloud Eggs im Backofen auf mittlerer Schiene weitere ca. 7 Minuten backen.
  3. Salat waschen und trocken schleudern. Für das Dressing Öl, Bouillon, Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Salat mit Dressing vermischen. Cloud Eggs auf Salat servieren.
  4. Du kannst den Eischnee geschmacklich variieren, indem du z. B. Currypulver, Paprikapulver oder getrocknete Kräuter hineingibst.

Jetzt mit meinWW™ starten