Magronen mit Apfelkompott

Magronen mit ApfelkompottSmartPoints: 13
Portionen: 4 

Zubereitungszeit : 15 min
Kochzeit : 30 min

ZUTATEN
 
1 Apfel
1 Prise Zimtpulver,
1 EL Zitronensaft,
1 TL Honig
50 ml Wasser
50 g trockene Älpler Magronen
Jodsalz
200 g Kartoffeln
500 ml Gemüsebouillon (2 TL Instantpulver)
1 Zwiebel
1 TL Pflanzenöl
1 TL Maizena
150 ml Magermilch
Pfeffer
1 EL Schnittlauchringe

ZUBEREITUNG

Apfel in Scheiben schneiden. Apfel, Zimt, Zitronensaft, Honig und Wasser in einer Pfanne zugedeckt ca. 10 Minuten garen. Teigwaren nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Kartoffeln schälen, klein schneiden, in der Bouillon garen, abtropfen. Zwiebel in feine Scheiben schneiden, in Öl knusprig braten, herausnehmen. Maizena in kalter Milch anrühren. Mit Kartoffeln und Magronen in die Pfanne geben, unter Rühren aufkochen lassen, salzen und pfeffern. Magronen mit Schnittlauch und Zwiebeln garnieren. Dazu Apfelkompott.