Warmer Bulgursalat mit Babyspinat

SmartPoints Wert : 8

Zubereitungszeit : 20 min

Garzeit : 0 min

Portionen: 2

 

 

 

 


ZUTATEN

120 g Bulgur, trocken   
1 Prise(n) Jodsalz   
1 Stück (klein) Äpfel, säuerlich (z. B. Braeburn)   
80 g Schafskäse/Feta 25 Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)   
350 g Spinat, Babyspinat   
2 EL Wasser   
1 Zehe(n) Knoblauch   
2 EL Weinessig, Weißweinessig   
2 EL (gehackt) Petersilie   
2 EL (gehackt) Basilikum   
1 Prise(n) Pfeffer   

  

ZUBEREITUNG

Bulgur nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Apfel vierteln, entkernen, schälen und in Würfel schneiden. Schafskäse würfeln. Spinat waschen, trocken schleudern und grob hacken.

Apfelwürfel in einer Pfanne in Wasser kurz andünsten. Knoblauch pressen, mit Spinat zu den Apfelwürfeln geben und zugedeckt ca. 2–3 Minuten dünsten. Spinat-Apfel-Masse mit Bulgur, Schafskäsewürfeln, Essig, Petersilie und Basilikum vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Warmen Bulgursalat servieren.