Foto Zimtschnecken-Cookies von WW

Zimtschnecken-Cookies

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
20
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Mehl, Weizenmehl

140 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

20 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Zucker

70 g

Zimt

2 TL

Puderzucker

1 EL

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

3 EL

Anleitung

  1. 130 g Mehl mit Margarine, Ei und 40 g Zucker verkneten und ca. 15 Minuten kalt stellen. Restlichen Zucker mit Zimt mischen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  2. Teig mit restlichem Mehl bestäuben, zwischen Frischhaltefolie rechteckig (ca. 30 x 28 cm) ausrollen und mit der Zimt-Zucker-Mischung bestreuen. Teig von der langen Seite her aufrollen und in 20 Scheiben schneiden. Teigscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Schiene 20-25 Minuten backen. Cookies ca. 20 Minuten auskühlen lassen.
  3. Für den Guss Puderzucker mit Frischkäse verrühren und in Fäden über die Kekse ziehen. Zimtschnecken-Cookies servieren.