Weihnachtstorte mit Marzipansternen

9
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Schokoladig, dennoch fruchtig. Zitrusfrüchte und Schokolade passen in der Weihnachtszeit hervorragend zusammen.

Zutaten

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M

Zucker

85 g

Zucker, Vanillezucker

1 EL

Backpulver

2 TL

Mehl, Weizenmehl

100 g

Speisestärke

40 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Orangen/Apfelsinen

2 Stück

Frischkäse, bis 25 % Fett absolut (Doppelrahmstufe)

150 g

Magerquark

150 g

Likör, Sahnelikör/Cremelikör

40 ml, Kakaolikör

WW Chocolate Mousse

1 Packung(en), zubereitet

Sahne, Schlagsahne, 30 % Fett

90 g

Marzipanrohmasse

50 g

Anleitung

  1. Eier trennen. Eigelb mit 75 g Zucker und Vanillezucker dicklich aufschlagen. Backpulver, Mehl und Stärke mischen, sieben und mit Salz unter die Eimasse rühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Springform (Ø 26 cm) mit Backpapier auslegen, Masse einfüllen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180° C ca. 20–25 Minuten backen.
  2. Für die Füllung Orangen filetieren, Saft auffangen. Frischkäse mit Magerquark, Likör und Saft verrühren, Mousse au Chocolat unterrühren und mit Zucker abschmecken. Sahne steif schlagen und unterheben.
  3. Biskuit etwas abkühlen lassen, waagerecht halbieren, unteren Boden mit der Hälfte der Creme bestreichen und mit Orangenfilets belegen. Zweiten Boden aufsetzen und Torte rundherum mit restlicher Creme bestreichen. Mindestens 6 Stunden kalt stellen.
  4. Marzipan sehr dünn auf Backpapier ausrollen, Sterne ausstechen und Torte damit verzieren.

Jetzt mit meinWW™ starten