Foto Süßsaure Chinakohlpfanne von WW

Süßsaure Chinakohlpfanne

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Entdecken Sie die Küche Asiens: Dieses Rezept Schweineschnitzel, Gemüse und Ananas ist super für Kocheinsteiger!

Zutaten

Schweineschnitzel, roh

600 g

Chinakohl

500 g

Karotten/Möhren

200 g

Champignons, frisch

200 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Ananas (Konserve ohne Zucker/Fruchtsüße)

1 Glas/Gläser, Abtropfgewicht, 150 g Abtropfgewicht

Nüsse, Cashewnüsse, Natur

8 Stück

Ketchup

2 EL

Öl, Sonnenblumenöl

2 EL

Sojasauce

1 Spritzer

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schnittlauch

4 TL, gehackt

Anleitung

  1. Schweinfleisch in dünne Streifen schneiden, Chinakohl putzen und ebenfalls in Streifen schneiden. Karotten schälen, Champignons putzen, beides in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel hacken, Ananasringe abgießen. Saft dabei auffangen. Ananas in Stücke schneiden. Saft mit Wasser auf 300 ml auffüllen, Ketchup einführen.
  2. Cashewkerne hacken, in einer großen Pfanne fettfrei goldbraun rösten und herausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten und ebenfalls herausnehmen. Kohl, Karotte, Champignons und Zwiebel im Bratfett anbraten. Saft-Ketchup-Gemisch und Ananasstücke zugeben, kurz aufkochen lassen und bei schwacher Hitze ca. 10 min. garen. Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit frischem Schnittlauch bestreuen.

Jetzt mit meinWW™ starten