Foto Spanisches Kartoffelgulasch von WW

Spanisches Kartoffelgulasch

12
12
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Gulasch mal spanisch - mit Kartoffeln, reichlich Gemüse, Chorizo und Tatar!

Zutaten

Zwiebel/n

½ Stück, mittelgroß

Chorizo

50 g

Kartoffeln

500 g, festkochend

Rosmarin

10 g

Öl, Olivenöl

1 TL

Tatar, roh

250 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml

Tomaten, passiert

400 g

Paprika

1 Stück, gelb

Paprika

1 Stück, grün

Paprikapulver

1 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 TL

Anleitung

  1. Zwiebel halbieren. 1/2 Zwiebel schälen und mit Chorizo würfeln. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Olivenöl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und Tatar darin krümelig anbraten. Zwiebel-, Chorizo-, Kartoffelwürfel und Rosmarin dazugeben, kurz mitbraten, mit Brühe und Tomaten ablöschen und mit Deckel ca. 5–10 Minuten köcheln lassen.
  3. Paprikas waschen, entkernen, in schmale Streifen schneiden und zu den Kartoffeln geben. Feurige Paprika zugeben und weitere ca. 10 Minuten garen.
  4. Spanisches Kartoffelgulasch mit Salz und Pfeffer abschmecken, auf Tellern anrichten, mit je 1 TL Sauerrahm garnieren und servieren.