Foto Kreolischer Bohnentopf mit Garnelen von WW

Kreolischer Bohnentopf mit Garnelen

3 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel, mittel

Linsen, grün/braun (Konserve)

265 g, (Abtropfgewicht)

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß, mittel

Paprika

1 Stück, klein, grün

Staudensellerie/Bleichsellerie

1 Stange(n)

Chorizo

50 g

Petersilie

½ Bund

Knoblauch

1 Zehe(n)

Weißwein, trocken

125 ml

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Naturreis/Vollkornreis, trocken

150 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

700 ml, (3 TL Instantpulver)

Paprikapulver

1 TL

Thymian

1 TL

Oregano

1 TL

Garnelen, ohne Schale

300 g

Rapsöl

1 TL

Kidneybohnen (Konserve)

255 g, Abtropfgewicht

Anleitung

  1. Karotten mit Zwiebeln schälen und würfeln. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Sellerie waschen und in Scheiben schneiden. Chorizo würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Chorizowürfel in einem Topf auf mittlerer Stufe fettfrei ca. 3 Minuten anbraten. Karotten-, Paprika- und Zwiebelwürfel mit Selleriescheiben zufügen und ca. 5 Minuten mitbraten. Knoblauch dazupressen, mit Weißwein und Tomaten ablöschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Reis und Brühe zufügen, mit Paprikapulver, Thymian und Oregano verfeinern und ca. 35 Minuten köcheln lassen.
  3. Garnelen abspülen und trocken tupfen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Garnelen darin ca. 5 Minuten anbraten. Linsen mit Kidneybohnen abspülen und abtropfen lassen. Garnelen mit Linsen, Kidneybohnen und Petersilie unter das Gemüse rühren, kurz erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kreolischen Bohnentopf servieren.

Notizen

Naturreis ist auch bekannt als brauner Reis oder Vollkornreis. Dadurch, dass der Reis kaum vorbehandelt ist, enthält er mehr Vitalstoffe als weißer Reis. Die Ballaststoffe sorgen für eine langanhaltende Sättigung.