Kartoffel-Blumenkohl-Curry

2 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein Gericht das sich ideal für Curry-Anfänger eignet.

Zutaten

Kartoffeln

900 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Curry

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (1 1/2 TL Instantpulver)

Blumenkohl

700 g, (frisch oder TK)

Erbsen

300 g, (frisch oder TK)

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

150 g

Anleitung

  1. Kartoffeln und Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und beides darin ca. 2 Minuten anbraten. Mit Currypulver bestäuben und kurz anschwitzen, salzen und pfeffern. Mit Gemüsebrühe ablöschen und ca. 5 Minuten garen. Blumenkohl in Röschen teilen, zugeben und weitere ca. 5–8 Minuten garen. Erbsen unterrühren und weitere 5 Minuten garen. Mit Currypulver, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Joghurt als Topping servieren.