Foto Italienischer Frühstückswrap von WW

Italienischer Frühstückswrap

10 - 13
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Unser Bestseller Der Protein Wrap aus Weizen- und Quinoamehl enthält viel Erbsen- und Reisprotein. Er ist unheimlich vielseitig und lässt sich schnell zubereiten. Erhältlich im WW Studio und auf wwshop.de.

Zutaten

Paprika

½ Stück, rot, grüne

Rapsöl

2 TL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Tomaten, frisch

1 Stück

WW Protein Wrap/Weizenmehlwrap

1 Stück

Cocktailtomaten

3 Stück

Mozzarella, gerieben, 45 % Fett i. Tr.

2 EL

Parmesan/Montello Parmesan

5 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Paprika waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Paprika darin 2–4 Minuten braten.
  2. Ei im Bratensatz unter ständigem Rühren ca. 2 Minuten braten. Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Wrap zur Hälfte einschneiden, je ein Viertel mit Paprika, Rührei, Tomaten und Käse belegen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Wrapviertel jeweils aufeinander klappen, sodass ein Drei- eck entsteht. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Frühstückswrap darin ca. 3 Minuten von jeder Seite braten und servieren.