Foto Icecram-Burger von WW

Icecram-Burger

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Vanilleschote

1 Stück, davon das Mark

Zimt

1 Stange(n)

Kirschen, süß (Konserve ohne Zucker/Fruchtsüße)

1 Stück, Glas

Speisestärke

1 EL

Kiwis

2 Stück

Milchbrötchen

4 Stück

Eis, Joghurteis

2 Kugel(n)

Anleitung

  1. Zur Vorbereitung die Vanillestange längs halbieren, das Vanillemark herausstreichen und mit der Schote in einen Topf geben. Ebenso eine Zimtstange und die Kirschen mit Kirschsaft hinzufügen. 3 EL des Kirschsafts in einer kleinen Schüssel beiseite stellen und den Topf mit den Kirschen erwärmen. Die Speisestärke unter den Kirschsaft rühren und langsam zu den Kirschen im Topf mischen. Dabei weiterrühren, damit sich keine Klümpchen bilden.
  2. Die Kirschen einmal aufkochen lassen und solange köcheln bis der Saft etwas andickt. In eine Schüssel umfüllen, die Vanilleschote und Zimtstange entfernen und auskühlen lassen.
  3. Währenddessen die Kiwis schälen und in Scheiben schneiden und die Milchbrötchen waagerecht halbieren.
  4. Die unteren Hälften mit den Kiwischeiben belegen, die Kirschen etwas abtropfen lassen und darauf verteilen und mit je einer ½ Kugel Joghurteis garnieren. Mit den oberen Hälften der Milchbrötchen abdecken und mit Holzspießen fixieren. Direkt servieren.