Foto Hähnchenschenkel auf Röstgemüse von WW

Hähnchenschenkel auf Röstgemüse

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Lässt sich super schnell vorbereiten.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, groß, rot

Paprika

3 Stück, (rot, gelb, grün)

Zucchini

1 Stück, mittel

Cocktailtomaten

250 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Hähnchenkeule/-schenkel, ohne Haut, roh (1 Stück, 220 g; verzehrbarer Anteil 165 g)

680 g, verzehrbarer Anteil, ohne Knochen

Knoblauch

4 Zehe(n)

Thymian

2 Zweig(e)

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Baguettebrot

180 g

Anleitung

  1. Backofen auf 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) vorheizen. Zwiebel schälen und achteln. Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Cocktailtomaten waschen. Gemüse in eine große Auflaufform geben, mit Öl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und gut mischen.
  2. Hähnchenschenkel einschneiden. Knoblauch pressen. Thymian waschen, trocken schütteln und Blätter abstreifen. Zitrone waschen. Schale fein abreiben und Zitrone pressen. Hähnchenschenkel mit Knoblauch, Thymian und Zitronenschale einreiben und auf das Gemüse legen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten garen.
  3. Baguette in 8 Scheiben schneiden. Zitronensaft über Hähnchen und Gemüse träufeln und mit Baguette servieren.