Foto Herbst-Quiche von WW

Herbst-Quiche

5
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
So schmeckt der Herbst.

Zutaten

Kürbis

350 g, Butternut

Pastinaken

200 g

Broccoli

175 g

Mondamin Backmischung, Pizza-Teig

145 g, zubereitet, (oder jede andere Marke)

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Majoran

1 TL, getrocknet

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen mit Blech auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kürbis schälen, halbieren, entkernen und in kleine Stücke schneiden. In einen Topf geben und mit kaltem Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und abgedeckt ca. 5 Minuten garen. Pastinaken schälen, in kleine Stücke schneiden, zum Kürbis geben und ca. 3 Minuten abgedeckt garen. Broccoli waschen, in Röschen teilen und ca. 1 Minute zum Kürbis geben. Alles abgießen, gut abtropfen lassen und trocken tupfen.
  2. Pizzateig nach Packungsanweisung herstellen und zu einem Kreis (ca. 26 cm) ausrollen. Eine geriffelte, runde Backform (ca. 20 cm, 3 cm hoch) mit dem Teig auslegen.
  3. Gemüse auf dem Teig verteilen. Eier mit Frischkäse, Majoran, Salz und Pfeffer vequirlen und glatt rühren. Eiermischung über das Gemüse gießen und Form auf das vorgeheizte Blech im Backofen stellen. Auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Quiche ca. 5 Minuten in der Form ruhen lassen, in 6 Stücke teilen und servieren.