Foto Heidelbeer-Limetten-Torte von WW

Heidelbeer-Limetten-Torte

6
6
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
3 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
1 Std. 5 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese Torte verbindet cremige Milchprodukte perfekt mit dem Crunch karamellisierter Haferflocken.

Zutaten

Haferflocken/Vollkornhaferflocken

150 g, kernig

Zucker

140 g

Wasser

2 EL

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

80 g

Heidelbeeren/Blaubeeren

250 g, (frisch oder TK)

Limetten

2 Stück, unbehandelt

Magerquark

500 g

Buttermilch, Natur

500 ml

Gelatine Fix/Sofort-Gelatine

4 Packung(en), klein

Zucker, Vanillezucker

1 Päckchen

Anleitung

  1. Haferflocken fettfrei in einer Pfanne rösten herausnehmen. 90 g Zucker mit Wasser in der Pfanne ca. 2–3 Minuten karamellisieren und Haferflocken unterheben. Margarine mit Haferflocken in einer Schüssel verkneten. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) füllen, festdrücken und ca. 45 Minuten kalt stellen.
  2. Heidelbeeren waschen und trocken tupfen, TK-Beeren gegebenenfalls auftauen lassen. Limettenschale abreiben und Limetten auspressen. Für die Creme Quark mit Buttermilch, Limettensaft und -schale glatt rühren. Gelatine Fix nach Packungsanweisung einrühren. Creme mit Vanillezucker und restlichem Zucker verrühren und Heidelbeeren unterheben.
  3. Heidelbeer-Limetten-Creme auf dem Boden verteilen und ca. 2 Stunden kalt stellen. Heidelbeer-Limetten-Torte servieren.