Foto Glasnudelsuppe mit Garnelen von WW

Glasnudelsuppe mit Garnelen

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Herrlich schmeckende asiatische Nudelsuppe mit Garnelen.

Zutaten

Zuckererbsenschoten

500 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Bund

Ingwer

1 Stückchen, (ca. 2 cm)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

1000 ml, (1 EL Instantpulver)

Glasnudeln, trocken

80 g

Garnelen, ohne Schale

250 g

Mungobohnensprossen

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Fischsauce

1 EL, (ersatzweise Sojasauce)

Koriander

2 TL, gehackt

Anleitung

  1. Zuckererbsenschoten und Lauchzwiebeln waschen. Zuckererbsenschoten in Streifen, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Ingwer schälen, hacken und mit Zuckererbsenschotenstreifen und Lauchzwiebelringen in Brühe ca. 3 Minuten köcheln lassen.
  2. Glasnudeln in die Suppe geben und bei kleiner Hitze weitere ca. 10 Minuten garen. Garnelen abspülen, trocken tupfen, mit Mungobohnensprossen zugeben und erwärmen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Fischsauce abschmecken. Mit Koriander bestreuen und Glasnudelsuppe servieren.