Foto Gelbe Röstpaprika mit Harissa und Tomaten-Zartweizen von WW

Gelbe Röstpaprika mit Harissa und Tomaten-Zartweizen

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Knoblauch

1 Zehe(n)

Thymian

2 Zweig(e)

Öl, Olivenöl

3 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Tomaten, frisch

6 Stück

Paprika

2 Stück, gelb

Zartweizen, trocken

50 g

Petersilie

1½ Bund

Kerbel

1½ Bund

Essig

1 TL

Schalotten

1 Stück

Öl, Rapsöl

1 TL

Gewürz

½ TL, Harissa

Parmesan/Montello Parmesan

20 g

Anleitung

  1. Ofen auf 230° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Knoblauch schälen und fein hacken. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen streifen und fein hacken. In einer mittleren Schüssel Knoblauch mit Thymian, 1 TL Olivenöl und je 1 Prise Salz und Zucker vermengen.
  2. Tomaten waschen, quer halbieren und den Strunk keilförmig herausschneiden. Tomaten mit der Schnittfläche nach oben auf einer Hälfte eines Backbleches verteilen und die Knoblauch-Thymian- Mischung auf den Tomaten verteilen. Schüssel nicht säubern.
  3. Paprika waschen, halbieren und Strunk und Kerne entfernen. Paprika mit der Schale nach oben auf die andere Hälfte des Bleches legen und mit den Tomaten im Ofen auf oberster Schiene ca. 15 Minuten rösten, bis die Haut beginnt schwarz zu werden.
  4. Zartweizen in einem kleinen Topf mit ca. 100 ml Salzwasser aufkochen und auf mittlerer Stufe zugedeckt ca. 12 Minuten garen. Petersilie und Kerbel waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. In der mittleren Schüssel die Kräuter mit 2 TL Olivenöl, 1 TL Essig, 1 TL Wasser und Salz und Pfeffer gut vermengen.
  5. Schalotte halbieren, schälen und fein würfeln. In einer mittleren Pfanne 1 TL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen. Schalotte und Harissa ca. 1 Minute anbraten, mit ca. 50 ml Wasser ablöschen und Pfanne vom Herd nehmen.
  6. Tomaten und Paprika aus dem Ofen nehmen. Tomaten in die Pfanne geben und mit einer Gabel zerdrücken. Parmesan fein reiben und mit Tomaten und Schalotten zum Zartweizen geben. Alles gut vermengen und ggf. mit Salz abschmecken. Paprika auf Tellern verteilen und mit Tomaten-Zartweizen füllen. Kräutersalat dazu reichen und servieren.