Foto Gefüllte Toffeemuffins von WW

Gefüllte Toffeemuffins

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

40 g

Zucker

30 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Magerquark

125 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

3 EL

Mehl, Weizenmehl

115 g

Backpulver

1 TL

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

1 TL

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

WW Rich Toffee Bar/Karamell-Nougat Riegel

2 Stück

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Margarine, Zucker und Salz cremig rühren. Quark, Ei und Milch unterrühren. Mehl mit Back- und Kakaopulver mischen und unterheben.
  2. Mulden eines Muffinsblechs mit Öl fetten. WW Rich Toffee Riegel in 6 Stücke schneiden. Die Hälfte des Teiges einfüllen und jeweils ein Stück WW Rich Toffee Riegel darauflegen. Restlichen Teig darübergeben und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25–30 Minuten backen. Toffeemuffins leicht abkühlen lassen, herausnehmen und vollständig auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.