Feuriger Papaya-Zuckerschoten-Salat

1
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Sie suchen das außergewöhnliche, versuchen Sie es mit diesem Salat!

Zutaten

Zuckererbsenschoten

400 g

Schalotten

1 Stück

Papayas

1 Stück

Chilischote/n

1 Stück

Limettenschale, unbehandelt

1 TL

Saft, Limettensaft

3½ EL

Honig

1 TL

Ingwer

1 Messerspitze(n), gemahlen

Currypaste

1 TL, grün

Wasser

2 EL

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zuckererbsenschoten waschen, schräg halbieren, in Salzwasser ca. 3–5 Minuten vorgaren, kalt abschrecken und abtropfen lassen. 1 Schalotte schälen. Papaya schälen, halbieren, Kerne mit dem Löffel entfernen und Papaya mit Schalotte würfen.
  2. Für das Dressing Schale von Limette abreiben und Limette auspressen. Chilischote waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Limettenschale, Limettensaft, Honig, Ingwer, Currpaste, Chilistreifen, Wasser und Pflanzenöl verrühren, salzen und pfeffern, Zuckerschotenstücke, Papaya-, Schalottenwürfel und Dressing vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.