Foto Buntes Krabben-Rührei mit Gurkensalat von WW

Buntes Krabben-Rührei mit Gurkensalat

10
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
32 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
7 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Nordsse-Feeling am Morgen. Mit diesem Gericht bringst du frischen Wind auf den Frühstückstisch.

Zutaten

Paprika

3 Stück, rot, grün, gelb

Zwiebel/n

4 Stück, groß

Eier, Hühnereier

9 Stück, Gewichtsklasse M

Wasser, Mineralwasser

12 EL, kohlensäurehaltig

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), schwarz, frisch gemahlen

Krabben

200 g

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

4 Stück

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

500 g

Essig, Balsamicoessig

4 EL

Dill

4 EL, gehackt (TK)

Zucker

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Paprika und Zwiebeln in Würfel schneiden. Eier mit Mineralwasser, Paprika- und Zwiebelwürfeln verquirlen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Ei-Gemüse-Mischung darin ca. 5 Minuten zu Rührei braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und Krabben untermischen.
  2. Für den Salat Gurken in dünne Scheiben hobeln und salzen. Joghurt mit Essig und Dill verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit Gurkenscheiben vermischen. Salat mit Rührei servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten