Foto Bifteki mit Tomatenpaprikasalat von WW

Bifteki mit Tomatenpaprikasalat

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tatar, roh

500 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

100 g

Olivenöl

2 TL

Tomatenpaprika (Glas)

500 g

Rucola/Rauke

250 g

Kürbiskerne

1 EL

Sumach

1 TL

Anleitung

  1. Knoblauch pressen, mit Tatar, 1/2 TL Salz und 1 Prise Pfeffer verkneten und zu 12 kleinen Frikadellen formen. Schafskäse in 12 kleine Stücke schneiden und jeweils mittig in die Frikadellen drücken. 1 TL Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen und die Frikadellen darin 10–12 Minuten rundherum braten.
  2. Tomatenpaprika abtropfen lassen. Rucola waschen und trocken schleudern. Kürbiskerne fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten. Tomatenpaprika und Rucola vermischen, auf einer Salatplatte verteilen, mit restlichem Öl beträufeln und mit Kürbiskernen und Sumach bestreuen. Bifteki mit Tomatenpaprikasalat servieren.