Foto Zanderfilet im Schinkenmantel mit Spargel und Salsa verde von WW

Zanderfilet im Schinkenmantel mit Spargel und Salsa verde

5
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Zander und Schinken sind eine schmackhafte Kombination!

Zutaten

Spargel

100 g, grün

Spargel

100 g, weiß

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zander, roh

1 Filet(s), (125 g)

Schinken, roh (ohne Fettrand)

2 Scheibe(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Salat, Rucola/Rauke

1 Hand voll

Kapern

1 TL

Basilikum

1 EL, gehackt

Saft, Orangensaft

1 EL

Anleitung

  1. Grünen Spargel waschen und das untere Drittel schälen. Weißen Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Weißen Spargel in Salzwasser ca. 8 Minuten vorgaren und abgießen. Zanderfilet abspülen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schinken umwickeln.
  2. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Zanderfilet darin ca. 3–4 Minuten von jeder Seite braten. Eine Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, grüne und weiße Spargelstanden darin ca. 5–6 Minuten rundherum braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Für die Salsa verde Rucola waschen, trocken schütteln, mit Kapern, Basilikum, Orangensaft und restlichem Öl pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Zanderfilet im Schinkenmantel mit Spargel und Salsa verde servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten