Foto Teigtaschen gefüllt mit Spinat und Käse von WW

Teigtaschen gefüllt mit Spinat und Käse

3
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Frühlingsrollen waren gestern! Falten Sie sich doch lieber Ihre eigenen Teigtaschen. Auch toll für Vegetarier!

Zutaten

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

5 TL

Spinat/Blattspinat

300 g, gehackt

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, gehackt

Knoblauch

1 Zehe(n), gepresst

Schafskäse/Feta, 45 % Fett i. Tr.

100 g, zerkümelt

Hüttenkäse/Körniger Frischkäse, bis 5 % Fett absolut (20 % Fett i. Tr.)

100 g

Oregano

½ TL, getrocknet

Filo-/Yufkateig

150 g, (3 Blätter à 50 g)

Anleitung

  1. Große Bratpfanne mit 1 TL Pflanzenöl erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin über mittlerer Hitze 3 Minuten anbraten. Von der Hitze nehmen und Spinat einrühren.
  2. Schafskäse, Hüttenkäse und Oregano in großer Schüssel vermengen. Spinatmischung einrühren.
  3. Ofen auf 190° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 170° C)vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen und beiseite stellen.
  4. Eine Lage Filo auf Backpapier auslegen und mit 1 TL Pflanzenöl einfetten. Mit den restlichen 2 Lagen wiederholen und aufeinander stapeln.
  5. Stapel horizontal in 6, anschließend vertikal in 4 Streifen schneiden. So ergeben sich 24 Quadrate. Je 1 TL Spinatmischung auf die Quadrate geben und immer quer zu einem Dreieck zusammenfalten.
  6. Auf das Backblech geben, mit 1 TL Pflanzenöl einfetten und 15 Minuten goldbraun backen.

Jetzt mit meinWW™ starten