Foto Schweinebraten mit Backpflaumen und Süßkartoffelbrei von WW

Schweinebraten mit Backpflaumen und Süßkartoffelbrei

9
9
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
1 Std. 10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine nicht alltägliche Kombination die überzeugt.

Zutaten

Tee, ungezuckert

1 Tasse(n), (1 Beutel schwarzer Tee)

Pflaumen, getrocknet/Backpflaumen

8 Stück, weich

Kartoffeln, Süßkartoffeln

300 g

Schweinefilet

500 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Koriander

1 TL, gemahlen

Öl, Olivenöl

1 TL

Kartoffeln

300 g, mehligkochend

Bouillon/Brühe, zubereitet

200 ml, Geflügel (1 TL Instantpulver)

Gelee

2 TL, Johannisbeere

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

2 TL

Lauch/Porree

400 g

Anleitung

  1. Tee zubereiten und Backpflaumen ca. 60 Minuten darin einweichen.
  2. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Süßkartoffeln waschen und im Backofen auf mittlerer Schiene auf einem Rost ca. 60 Minuten garen.
  3. Schweinelende der Länge nach einschneiden und aufklappen. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Pflaumen abgießen, grob zerkleinern und in die Mitte des Fleisches legen. Fleisch zusammenklappen und an mehreren Stellen mit Küchengarn zusammenbinden. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Korianderpulver einreiben. Öl in einen kleinen Bräter geben, Fleisch darin wenden. Etwas Wasser zugeben und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30–35 Minuten garen.
  4. Kartoffeln schälen, in Stücke schneiden und in Salzwasser ca. 15–20 Minuten garen. Braten aus dem Ofen nehmen und ca. 5–10 Minuten ruhen lassen. Süßkartoffeln etwas abkühlen lassen und pellen.
  5. Für die Bratensauce Brühe mit Gelee und Bratflüssigkeit aus dem Bräter mischen und ca. 5 Minuten garen. Kartoffeln abgießen, mit Süßkartoffeln und Margarine zu Püree stampfen und warmhalten.
  6. Lauch waschen und in Ringe schneiden. In einen Topf geben und unter gelegentlichem Rühren, ca. 5 Minuten garen. Bei Bedarf etwas Wasser zugeben. Braten in Scheiben schneiden und mit Süßkartoffelpüree und Lauch servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten