Schnelles Nasi Goreng

15
13
13
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ein sehr beliebtes asiatisches Gericht, das sehr schnell zubereitet werden kann.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Paprika

2 Stück, gelb

Schinken, gekocht (ohne Fettrand)

2 Scheibe(n)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Rapsöl

1 TL

Knoblauch

2 Zehe(n)

Krabben

100 g

Langkornreis, trocken

240 g, vorzugsweise Basmati

Sojasauce

5 TL

Sambal Oelek

1 TL

Chinagewürz

1 TL

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Hühnerei/er

1 Stück

Anleitung

  1. Zwiebeln würfeln, Paprika und Schinken in Streifen und Frühlingszwiebeln in schräge Ringe schneiden.
  2. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, darin gepressten Knoblauch mit Zwiebeln glasig andünsten. Schinken, Krabben, Frühlingszwiebeln, Reis und Paprikastreifen zugeben, alles kurz andünsten und mit Sojasauce, Sambal Oelek, Chinagewürz, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Ei über das Nasi Goreng schlagen, unter Rühren stocken lassen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten