Foto Saltimbocca vom Schweinefilet mit glasierten Karotten von WW

Saltimbocca vom Schweinefilet mit glasierten Karotten

10
10
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein Klassiker neu interpretiert.

Zutaten

Kartoffeln

200 g, neu

Jodsalz

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

300 g, kleine Bundmöhren

Salbei

4 Blatt/Blätter, frisch

Schinken, roh (ohne Fettrand)

28 g, 2 Scheiben italienischer Schinken

Schweinefilet

260 g, (2 Stück à 130 g)

Weizenmehl

2 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

2 TL

Halbfettmargarine, 39 % Fett

1½ EL

Marsala

50 ml

Bouillon/Brühe, zubereitet

100 ml, Geflügel (1/2 TL Instantpulver)

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen, die größeren halbieren und ca. 12 Minuten in Salzwasser garen. Karotten schälen, längs halbieren und die letzten 2 Minuten mit den Kartoffeln garen.
  2. Salbei waschen und trocken schütteln. Je 1 Scheibe Schinken und 2 Salbeiblätter auf ein Schweinefilet legen und mit einem Spieß fixieren. In Mehl wenden und beiseitestellen.
  3. Kartoffeln mit Möhren abgießen, dabei ca. 2 EL Kochwasser auffangen und in den Topf zurückgeben. Kartoffeln warmhalten. Karotten mit Zucker und 1/2 EL Margarine in den Topf zurückgeben und ca. 2 Minuten garen.
  4. Restliche Margarine in die Pfanne geben und Schweinefilets mit dem Schinken nach unten in die Pfanne geben. Ca. 3 Minuten braten, wenden und weitere ca. 2 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und warmhalten.
  5. Marsalawein und Geflügelbrühe in die Pfanne geben, ca. 2 Minuten garen und Sauce eindicken lassen. Saltimbocca mit Kartoffeln, Karotten und Sauce servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten