Foto Salat mit Kürbis, Kichererbsen und Schafskäse von WW

Salat mit Kürbis, Kichererbsen und Schafskäse

6
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Genießen Sie den fantastischen Geschmack dieses Herbstsalates: saisonal, frisch – einfach lecker!

Zutaten

Kürbis

500 g, bevorzugt Butternut

Sojasauce

1 EL

Olivenöl

3 TL

Kichererbsen (Konserve)

400 g

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL

Spinat

100 g

Tomaten, frisch

3 Stück

Salatgurke/n

¼ Stück

Schafskäse/Feta, 45 % Fett i. Tr.

50 g

Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

6 EL

Schnittlauch

1 EL, oder Minze

Zitronen

1 Stück

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Den Backofen auf 200° C vorheizen (Umluft: 180° C, Gas. Stufe3). Kürbis halbieren, Kerne herauslöffeln und die Kerne von dem Fruchtfleisch befreien. Die Kürbiskerne in eine kleine Auflaufform geben und mit Sojasauce sowie 1 TL Öl beträufeln.
  2. Kürbisfleisch in kleine Würfel schneiden und in eine weitere Auflaufform füllen. Mit 2 TL Öl beträufeln und darin wenden. Kürbis etwa 20 Minuten im Ofen garen. Die Kichererbsen mit Kreuzkümmel verrühren, und zusammen mit den Kürbiskernen für 10–15 Minuten in den Ofen schieben. Alles aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  3. Tomaten und Gurke in Scheiben schneiden. Mit den Kürbiswürfel, Kichererbsen und Spinat vermischen und auf 4 Tellern anrichten. Mit zerkrümeltem Fetakäse und den gerösteten Kürbiskernen bestreuen.
  4. Für das Dressing Joghurt, Schnittlauch, die geriebene Schale einer Zitrone und 1 EL kaltes Wasser verrühren. Abschmecken und über den Salat geben.

Jetzt mit meinWW™ starten