Rösti mit Kasseler und Kohlrabigemüse

18
18
14
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
0 min
Zubereitungsdauer
0 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Rösti mit Kasseler und Kohlrabigemüse

Zutaten

Kartoffeln

2 Stück, mittelgroß

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Stück

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kohlrabi

2 Knolle(n), mittel

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß

Petersilie

1 EL, gehackt

Basilikum

1 Prise(n)

Kasseler, gepökelt, roh

60 g

Senf, klassisch

1 TL

Weizenmehl

1 TL

Fruchtjoghurt, 0,1 % Fett, mit Zucker

250 g

Anleitung

  1. Gegarte Kartoffeln in 1 TL Öl raspeln. Frühlingszwiebel in ganz feine Ringe schneiden und dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Von beiden Seiten knusprig braten. Kohlrabi und Lauch in Salzwasser bissfest garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Petersilie und Basilikum dazugeben. Kassler pfeffern, mit Senf bestreichen, dünn mit Mehl bestäuben und in 1 TL Öl braten. Als Dessert Fruchtjoghurt.

Jetzt mit meinWW™ starten