Rosenkohlsalat mit Schinken

5
5
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das kräftige Aroma des Rosenkohls gepaart mit leicht salzigem Schinken – einfach köstlich!

Zutaten

Kartoffeln

400 g

Rosenkohl

1000 g

Gemüsebrühe, zubereitet

800 ml, (3 TL Instantpulver)

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

1 Becher

Balsamicoessig

2 EL, hell

Petersilie

3 EL, gehackt, (frisch oder TK)

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n), gerieben

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Schinkenwürfel, mager

200 g

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen und würfeln. Rosenkohl putzen. Kartoffelwürfel in Gemüsebrühe ca. 20–25 Minuten garen. Rosenkohl ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben und mitgaren. Abschrecken und leicht abkühlen lassen.
  2. Saure Sahne mit Essig verquirlen und gehackte Petersilie unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Dressing über den Rosenkohl und die Kartoffeln geben.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schinkenwürfel darin unter Rühren knusprig anbraten. Rosenkohlsalat mit Knusperschinken bestreuen und lauwarm servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten