Foto Rhabarberclafoutis von WW

Rhabarberclafoutis

11
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Dieses französische Dessert sieht in kleinen Gläsern zubereitet besonders hübsch aus. Aber natürlich können Sie auch eine feuerfeste Auflaufform verwenden.

Zutaten

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 EL

Rhabarber

500 g

Zucker

75 g

Vanillezucker

1 Päckchen

Hühnerei/er

2 Stück

Weizenmehl

100 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

180 ml

Anleitung

  1. Die Gläser mit 1 TL Öl ausfetten. Rhabarber in ca. 2 cm breite Stücke schneiden und auf die Formen verteilen. Zucker, Vanillezucker, restliches Öl, Eier und Mehl mit einem Schneebesen zu einem Teig verrühren. Nach und nach Milch unterrühren. Teig gleichmäßig auf den Rhabarber gießen.
  2. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) auf mittlerer Schiene ca. 30–35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und heiß servieren.
  3. Tipp: Anstelle von Rhabarber können auch z.B. frische Himbeeren, Nektarinen oder Pfirsiche verwendet werden.

Jetzt mit meinWW™ starten