Foto Putengeschnetzeltes mit Kartoffelpüree und Broccoli von WW

Putengeschnetzeltes mit Kartoffelpüree und Broccoli

10
9
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ganz klassisch, aber vielleicht gerade darum so lecker und beliebt: Kartoffelpüree mit cremigem Geschnetzelten.

Zutaten

Kartoffeln

1200 g, mehligkochend

Jodsalz

1 Prise(n)

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

250 ml

Muskatnuss

1 Prise(n)

Broccoli

1000 g, (ersatzweise TK)

Paprika

2 Stück, rot

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

3 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

480 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml, (1 TL Instantpulver)

Saucenbinder (Instantpulver)

1 EL, hell

Anleitung

  1. Kartoffeln in Würfel schneiden, in Salzwasser ca. 20 Minuten garen und abgießen. Kartoffeln zerstampfen, 125 ml Milch erhitzen, untermischen und mit Salz und Muskatnuss würzen.
  2. Broccoli in Röschen schneiden und in Salzwasser ca. 5 Minuten bissfest garen, anschließend abgießen. Paprika in Streifen schneiden. 2 Teelöffel Öl in einem beschichteten Topf erhitzen, Paprikastreifen mit Broccoliröschen darin kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Putenbrustfilet in Streifen und Zwiebel in Würfel schneiden. Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Putenfiletstreifen und Zwiebelwürfel darin ca. 5 Minuten andünsten und mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe und restliche Milch angießen und weitere ca. 10–15 Minuten köcheln lassen. Mit Saucenbinder andicken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Putengeschnetzeltes mit Püree und Broccoli servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten