Foto Piroggen mit Paprikafüllung von WW

Piroggen mit Paprikafüllung

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
1 Std.
Garzeit
30 min
Portion(en)
14
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Diese leckeren Teigtaschen eignen sich z. B. als Mittagessen auf der Arbeit. Einfach ein Rezept zubereiten und portionsweise einfrieren.

Zutaten

Mehl, Weizenmehl

250 g

Hefe, frisch

½ Würfel

Zucker

1 TL

Wasser

100 ml, lauwarm

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Öl, Olivenöl

3 EL

Peperoni

40 g

Paprika

1 Stück, rot

Schinken, gekocht/Kochschinken (ohne Fettrand)

3 Scheibe(n)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomaten, frisch

2 Stück

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

120 g, mit Kräutern

Crème légère

4 EL

Tomatenmark

1 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

2 EL

Sesam

4 TL

Anleitung

  1. Für den Teig 230 g Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe zerbröckeln, mit Zucker und Wasser vermischen und in die Mulde gießen. Ca. 15 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Vorteig mit 1 Prise Salz und Öl zu einem glatten Teig verkneten und weitere ca. 45 Minuten abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.
  3. Für die Füllung Peperoni, Paprika, Schinken, Knoblauch und Tomaten würfeln, alles mit Frischkäse, Crème légère und Tomatenmark verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Arbeitsplatte mit restlichem Mehl bestäuben und Hefeteig darauf dünn ausrollen. 14 Kreise (ca. 12 cm Ø) ausstechen. Jeweils ca. 3–4 TL Füllung auf einen Teigkreis geben und dabei einen kleinen Rand freilassen. Teigkreise zu halbmonden zusammenklappen. Die Ränder mit einer Gabel festdrücken und Piroggen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Piroggen mit Milch bestreichen und mit Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.

Jetzt mit meinWW™ starten