Pikanter Lammbraten mit grünen Bohnen

13
13
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Lamm passt ganz hervorragend zum Aroma marktfrischer Kräuter. Super dazu: Heiße Ofenkartoffeln.

Zutaten

Zwiebel/n

4 Stück, mittelgroß

Knoblauch

3 Zehe(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

4 TL

Lammkotelett, roh

8 Stück, klein, ausgelöst

Rosmarin

2 Zweig(e)

Thymian

2 Zweig(e)

Fleischfond

600 ml, vorzugsweise Lammfond

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

1000 g

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kartoffeln

800 g

Kräuter

1 Hand voll, zum Garnieren

Anleitung

  1. Zwiebeln würfeln, Knoblauch fein hacken und die Hälfte in 2 Teelöffel Öl anbraten. Fleisch, Rosmarin und Thymianzweige dazugeben, mit anbraten, mit Fond ablöschen und ca. 50–60 Minuten zugedeckt schmoren lassen.
  2. Restliche Zwiebeln und Knoblauch in restlichem Öl glasig dünsten, Bohnen hinzugeben und kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Lammbraten mit Bohnengemüse und Kartoffeln anrichten und mit Rosmarin und Thymian garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten