Geflügel-Empanadas

6
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
1 Std.
Garzeit
0 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein toller Snack für Parties oder Abende mit Freunden

Zutaten

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

240 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Chilipulver/Chiliflocken

1 TL

Rosmarin

1 TL, gehackt

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Tomatenmark

1 EL

Kidneybohnen (Konserve)

100 g, Abtropfgewicht

Mais (Konserve)

100 g, Abtropfgewicht

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Magerquark

450 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 EL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

70 ml

Mehl, Weizenmehl

240 g

Backpulver

½ Päckchen

Oliven, schwarz, in Ölmarinade

4 Stück, ohne Stein

Thymian

½ TL, gehackt

Anleitung

  1. Putenschnitzel abspülen, trocken tupfen, würfeln, mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und Rosmarin würzen. Knoblauch pressen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Putenwürfel mit Knoblauch rundherum anbraten. Tomatenmark zugeben und anschwitzen. Kidneybohnen, Mais und Tomaten unterheben, ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  2. 150 g Quark mit Öl und 4 EL Milch verrühren. Mehl, Backpulver und 1/2 TL Salz unterkneten. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Teig in 8 Portionen teilen und zwischen Frischhaltefolie zu Kreisen ausrollen. Auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben.
  3. Füllung darauf verteilen, dabei den Rand freilassen, zusammenklappen und Ränder gut festdrücken. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen.
  4. Oliven fein hacken. Restlichen Quark und restliche Milch mit Oliven und Thymian verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Geflügel-Empanadas mit Quarkdip servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten