Gebratener Austernpilzsalat

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Einfach lecker, dieser vegetarische Salat mit gebrateten Pilzen.

Zutaten

Tomaten, frisch

3 Stück

Salat, Rucola/Rauke

125 g

Austernpilze

500 g, ersatzweise Champignons

Knoblauch

2 Zehe(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Walnussöl

1 EL

Essig, Balsamicoessig

3 TL

Parmesan/Montello Parmesan

2 EL, gerieben

Brot, Baguettebrot

2 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Tomaten kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und in Stücke schneiden. Rucola waschen und trocken schleudern. Pilze trocken abreiben und vierteln. Knoblauch in feine Scheiben schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Pilzviertel darin ca. 5–7 Minuten anbraten, salzen und pfeffern. Knoblauchscheiben dazugeben und weitere ca. 2–3 Minuten braten.
  3. Rucola und Tomatenstücke auf 2 flache Schalen verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Pilz-Knoblauch-Mischung darübergeben. Für das Dressing den Bratensatz mit Walnussöl und Essig verrühren und über die Pilz-Knoblauch-Mischung träufeln. Parmesan darüberstreuen und mit Baguette servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten