Foto Frozen-Ananas-Grenadine-Yogurt von WW

Frozen-Ananas-Grenadine-Yogurt

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Nimm am besten breite Gläser, in denen der Schicht-Effekt besonders gut zur Geltung kommt. Deine Gäste werden beeindruckt sein.

Zutaten

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

200 g

Kokosmilch, fettreduziert

80 ml

Sirup

1 EL, Mandel

Ananas, frisch

¼ Stück, verzehrbarer Anteil

Sirup

1 EL, Grenadine

Kokosraspel

1 EL

Anleitung

  1. Joghurt mit Kokosmilch und Mandelsirup pürieren. Joghurtmasse in eine flache Auflaufform (ca. 15 x 20 cm) füllen und ca. 20 Minuten im Tiefkühlfach anfrieren lassen.
  2. Ananas schälen, vierteln, den Strunk entfernen, grob würfeln und Ananas pürieren. Joghurtmasse durchrühren und abwechselnd mit Ananaspüree und Grenadinesirup in Gläser schichten. Joghurtmasse im Glas ca. 50–60 Minuten im Tiefkühlfach gefrieren lassen.
  3. Kokosraspel fettfrei in einer Pfanne rösten. Frozen-Ananas-Grenadine-Yogurt kurz antauen lassen und mit Kokosraspeln garnieren.

Jetzt mit meinWW™ starten