Foto Drei-Bohnen-Enchiladas von WW

Drei-Bohnen-Enchiladas

11
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Enchiladas sind gefüllte, weiche Tortillas.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Paprika

1 Stück, gelb

Knoblauch

2 Zehe(n)

Chilischote/n

½ Stück, mild, rot

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Kreuzkümmel/Cumin

½ TL

Gewürz

1 EL, Fajita Gewürzmischung

Tomaten, passiert

500 g

Koriander

1 Bund

Kidneybohnen (Konserve)

400 g, Abtropfgewicht, (Bohnenmix)

Wraps/Tortillawraps

4 Stück, klein

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

100 g

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

150 g

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

75 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Zwiebel schälen und würfeln. Paprika waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischote waschen, entkernen und klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und alles darin ca. 6–7 Minuten garen. Gewürze unterrühren und passierte Tomaten und 150 ml Wasser zugeben. Ca. 4–5 Minuten garen. Koriander waschen, trocken schütteln, hacken und dazugeben.
  2. Bohnen abgießen, abspülen und mit 1/3 der Tomatensauce mischen. Tortillas mit Bohnenmischung in der Mitte belegen und aufrollen. Enchiladas in eine Auflaufform legen und mit restlicher Tomatensauce bedecken.
  3. Schafskäse zerkleinern und mit Joghurt verrühren. Auf den Enchiladas verteilen und mit Käse bestreuen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten garen.

Jetzt mit meinWW™ starten