Foto Chinesische Nudeln von WW

Chinesische Nudeln

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Lässt sich am schnellsten im Wok zubereiten. Das Gemüse bleibt lecker bissfest und behält seine Farbe bei vollem Vitamingehalt.

Zutaten

Karotten/Möhren

300 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

3 Stück

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Shiitake-Pilze

250 g

Sojasprossen (Konserve)

200 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

130 ml, (1 TL Instantpulver)

Sojasauce

2 EL

Nudeln, gegart, jede Sorte

240 g, asiatische Mie-Nudeln

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Anleitung

  1. Karotten in Stifte und Zwiebeln schräg in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Karotten, Zwiebeln, Pilze und Sojasprossen ca. 5 Minuten andünsten. Mit Brühe und Sojasauce ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  2. Nudeln unterheben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Eier verquirlen, über die Nudelpfanne geben, kurz stocken lassen und zerpflücken. Chinesische Nudeln warm servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten