Broccolirisotto mit Parmesan

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Mehr Abwechslung gefällig? Einfach das Gemüse nach Belieben tauschen.

Zutaten

Schalotten

2 Stück

Broccoli

500 g

Gemüsebrühe, zubereitet

900 ml, heiß (3TL Instantpulver)

Halbfettmargarine, 39 % Fett

2 TL

Langkornreis, trocken

130 g, Risottoreis

Parmesan/Montello Parmesan

3 EL, gerieben

Zitronensaft

1 TL

Muskatnuss

1 Prise(n), gerieben

Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Mandeln

1 TL, gehobelt

Reis, trocken

1 EL, unzubereitet

Anleitung

  1. Schalotten schälen und fein würfeln. Broccoli waschen, in kleine Röschen teilen und in Brühe ca. 2-3 Minuten vorgaren. Broccoliröschen abgießen, dabei 700 ml Sud auffangen. Margarine im Topf erhitzen, Schalottenwürfel und Reis darin glasig dünsten und mit Broccolisud aufgießen, bis die Reiskörner knapp bedeckt sind. Bei geringer Hitze ca. 25-35 Minuten garen, dabei unter Rühren regelmäßig Sud nachgießen.
  2. Broccoliröschen ca. 8 Minuten vor Ende der Garzeit zum Risotto geben und mitgaren. Risotto mit Parmesan, Zitronensaft und Muskatnuss verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Broccolirisotto mit Mandelblättchen bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten