Bohnensalat mit Tomatendressing

Wow, das nenn ich lecker!
Wir inspirieren dich mit über 8.000 Rezepten.
Grillen, Feiern, To go, Brunch … Bei Weight Watchers findest du zu jedem Anlass dein Lieblingsrezept!
Gleich anmelden.
Gesamtzeit:
10min
Zubereitungsdauer:
10min
Portion(en):
1
Schwierigkeitsgrad:
Leicht
Zutaten
  • 100 g Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen), gelb
  • 125 g, Abtropfgewicht Kidneybohnen (Konserve)
  • 2 EL Weiße Bohnen (Konserve)
  • 140 g, Abtropfgewicht Mais (Konserve)
  • 1 Stück, klein Zwiebel/n, rote
  • 1 EL, gehackt Petersilie
  • 1 TL Bohnenkraut
  • 100 ml Gemüsebrühe, zubereitet, (1/2 TL Instantpulver), vegan
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Prise(n) Jodsalz
  • 1 Prise(n) Pfeffer
  • 1 Prise(n) Zucker
  • 1 TL Rapsöl
Anleitung

Bohnen und Mais abspülen und abtropfen lassen, miteinander vermischen.

Zwiebel fein würfeln. Zwiebelwürfel, Petersilie und Bohnenkraut unter den Bohnen-Mais-Mix mischen.

Für das Tomatendressing Gemüsebrühe, Essig, Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Zucker und Öl verrühren und über den Salat geben. Etwas ziehen lassen, fertig!

Du hast keine Lust auf Reste? Dann bereite einfach die doppelte Menge zu und nimm die zweite Portion am nächsten Tag mit zur Arbeit.