Bananen-Schoko-Muffins

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Muffins lassen sich super mitnehmen.

Zutaten

Schokolade, Zartbitter

50 g

Bananenchips

40 g

Hühnerei/er

2 Stück

Zucker

65 g

Vanillezucker

1 Päckchen

Halbfettmargarine, 39 % Fett

3 EL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

200 ml

Weizenmehl

200 g

Backpulver

1 TL

Jodsalz

1 Prise(n)

Bananen

2 Stück, mittel, reif

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160°C) vorheizen. Schokolade fein hacken. Bananenchips grob zerkleinern. Eier, Zucker, Vanillezucker, Margarine und Milch verrühren. Mehl mit Backpulver und Salz vermischen, zufügen und zu einem glatten Teig verrühren.
  2. Bananen pürieren und mit Bananenchips und Schokoladenstücken unter den Teig ziehen. Mulden eines Muffinblechs mit Papiermanschetten auskleiden. Teig einfüllen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20-25 Minuten backen. Muffins abkühlen lassen und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten